Kontakt
Wunschliste

Fahrscheine im Prager ÖPNV

Wo und wie kann man in Prag Fahrscheine für den ÖPNV kaufen?

Bevor Sie sich irgendeinen Fahrschein des ÖPNV kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn während Ihres Aufenthalts in Prag tatsächlich brauchen. Das historische Stadtzentrum ist keinesfalls sehr weitäufig, sodass man sich einfach zu Fuß fortbewegen kann. Es kann gut möglich sein, dass Sie gar keinen Fahrschein brauchen.

Falls Sie sich in Bezirke außerhalb des Stadtkerns begeben wollen, können Sie mit der Metro oder der Straßenbahn dorthin fahren.

Wir empfehlen Ihnen, sich die Fahrscheine gleich zu Beginn Ihres Aufenthalts in Prag zu kaufen, sodass Sie sie stets zur Hand haben, sobald Sie Metro, Straßenbahn oder Bus nutzen.


Fahrscheine für den Prager ÖPNV kann man an Tabak- und Zeitungsständen (trafika) oder an Fahrscheinautomaten kaufen, die Sie in jeder Metro-Station finden. Seit 2019 sind diese Automaten auch in allen Straßenbahnen installiert. Dort lässt sich der Fahrschein jedoch nur mittels kontaktloser Kartenzahlung lösen. Hinsichtlich des Fahrscheinkaufs können Sie sich auch direkt an Ihre Hotelrezeption wenden.

Fahrscheine können Sie unbeschwert auf Deutsch auch bei uns im Büro erwerben, das sich nur einige Schritte vom Altstädter Ring in der Straße Jáchymova 3 (1. Stock) befindet.

In Prag ist es nicht möglich, einen Fahrschein beim Straßenbahn- oder Busfahrer zu kaufen.


Hinweis: An den alten Fahrscheinautomaten, die sich in Metro-Stationen und an manchen Straßenbahnhaltestellen befinden, kann man nur mit Münzen zahlen. Falls Sie kein Kleingeld bei sich haben, können Sie einen Fahrschein in den Infozentren des Prager Verkehrsbetriebs (Infocentrum Dopravního podniku hlavního města Prahy) kaufen. Seit 2016 werden in den Metro-Stationen nach und nach neue Automaten installiert, an denen sich der Fahrschein jedoch nur mittels kontaktloser Kartenzahlung lösen lässt.

Infozentren des Prager Verkehrsbetriebs:

  • Metro-Station Můstek (Ausgang in Richtung Vodičkova), täglich von 7:00 bis 21:00 Uhr geöffnet

  • Metro-Station Anděl, täglich von 7:00 bis 21:00 Uhr geöffnet

  • Metro-Station Hradčanská, montags bis freitags von 6:00 bis 20:00 Uhr, samstags von 9:30 bis 17:00 Uhr geöffnet; sonntags geschlossen

  • Metro-Station Nádraží Veleslavín, montags bis freitags von 6:00 bis 20:00 Uhr, samstags von 9:30 bis 17:00 Uhr geöffnet; sonntags geschlossen


Mit dem Fahrschein zu 24 CZK (ungefähr 1 EUR) können Sie 30 Minuten lang den ÖPNV nutzen. Mit dem Fahrschein zu 32 CZK (ungefähr 1,30 EUR) können Sie 90 Minuten lang den ÖPNV innerhalb und außerhalb des Stadtzentrums nutzen. Kaufen Sie sich einen Fahrschein zu 110 CZK (ungefähr 4,40 EUR), können Sie den ÖPNV 24 Stunden lang nutzen. Mit dem Fahrschein zu 310 CZK (ungefähr 12,40 EUR) können Sie den ÖPNV 3 Tage lang uneingeschränkt nutzen.

Bevor Sie in die Metro einsteigen, vergessen Sie nicht, Ihren Fahrschein zu entwerten: Dazu dienen die gelben Entwertungsgeräte vor den Rolltreppen zum Bahnsteig bzw. fahrscheinpflichtigen Bereich einer Metro-Station. Die Prager Kontrolleure lassen gegenüber Schwarzfahrern keinerlei Gnade walten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Touristen oder Einheimische handelt. Die Kontrolleure tragen nicht immer Uniform, müssen sich jedoch stets mit dem Abzeichen des Prager Verkehrsbetriebs (DPP) ausweisen.


  • In Straßenbahnen und Bussen werden die Fahrscheine stets im Fahrzeug selbst entwertet, und zwar an den gelben Entwertungsgeräten mit Pfeil.

  • Die Gültigkeitsdauer des Fahrscheins beginnt ab Entwertung. Der Fahrschein wird nur einmal entwertet. Falls Sie also umsteigen müssen, entwerten Sie den Fahrschein nur zu Beginn der Fahrt.

  • Die 24- und 72-Stunden-Tickets werden ebenfalls nur bei der ersten Nutzung entwertet. Während der Gültigkeitsdauer ist ein erneutes Entwerten nicht notwendig.


Gut zu wissen:

Für alle, die eine tschechische Telefonnummer haben:

Falls Sie kein Kleingeld bei sich haben und nicht für den Fahrscheinautomaten anstehen wollen, können Sie sich den Fahrschein für den Prager ÖPNV auch per SMS kaufen. Senden Sie eine Nachricht in der Form DPT24 (für 30 Minuten Fahrtzeit), DPT32 (für 90 Minutren Fahrtzeit), DPT110 (für 24 Stunden Fahrtzeit) oder DPT310 (für 72 Stunden Fahrtzeit) an die Nummer 902 06. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie eine SMS mit Ihrem Fahrschein. Bei der Kontrolle müssen Sie dem Kontrolleur nur diese SMS vorzeigen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie ein Verkehrsmittel des Prager ÖPNV erst nach dem Erhalt der SMS betreten dürfen, da Ihnen sonst ein Bußgeld droht!


Weitere Informationen über den ÖPNV in Prag können Sie auf den Internetseiten des Prager Verkehrsbetriebs auf Deutsch nachlesen.


Gültigkeitsdauer des Tickets

Regulärer Ticketpreis (ab 15 Jahren)

Ermäßigter Ticketpreis (6–14 Jahre)

30 Minuten

24 CZK

12 CZK

90 Minuten

32 CZK

16 CZK

24 Stunden

110 CZK

55 CZK

72 Stunden

310 CZK

Ihre Frage mail-icon Per E-Mail gesendet Messenger https://www.avantgarde-prague.de/fahrscheine-im-prager-opnv Link kopieren