Es handelt sich um einen riesigen und berühmten Club, der sich in einem historischen Badehaus aus dem 14. Jahrhundert direkt an der Moldau befindet. Das Gebäude hat fünf Stockwerke und fungiert seit dem Jahr 1999 als Club.

Besonders beliebt ist dieser Club bei jungen Touristengruppen, die sich die ganze Nacht amüsieren wollen und denen das Konzept von mehreren Dancefloors in einem Gebäude gefällt. Der Club ist zweifellos der größte in Prag und gehört auch zu den größten in der Welt. Geöffnet ist er ab neun Uhr abends und noch um drei Uhr morgens wird hier getanzt. Einzelne Stöcke sind verschiedenen Musikstilen gewidmet: ein Stock mit Mainstream und Video Floor, ein Stock mit Dance, wo Sie im ehemaligen Bassin tanzen können, oder der vom Tanzfilm „Saturday Night Fever“ inspirierte Oldies-Stock, der auch mit entsprechendem Mobiliar und Dekor ausgestattet wurde. Das Hip Hop- und R'n'B-Stockwerk ist durch den zehn Meter langen Licht-Equalizer, der sich über der Bühne befindet, bekannt. Außerdem können Sie sich auf die Lichtwände und die größten Black Hits freuen.

Sobald Sie von diesen vier Stöcken genug haben, besuchen Sie doch den letzten, fünften Chill Out-Stock, um sich zu erholen. Hier kann man sich in den goldenen, im Barockstil entworfenen, Sessel setzen, einen Drink bestellen und das frische Gedankenchaos im Kopf ordnen.

 Wo
Zentrumsnah | Altstadt
 Typ zařízení
Clubs & Diskotheken
 Budget
$$
kreditkarte
haustiere erlaubt
barrierefrei
terrasse
geeignet für familien mit kindern
kostenloses wlan

Der DJ im Oldies-Stock spielt stilgerecht vom Cadillac!

Jana, Avantgarde Prague
Personal tip avatar
Menu