In den Warenkorb gelegt

Ihr Warenkorb ist leer

Sehenswertes

Informationen zu historischen Denkmälern, Museen sowie anderen Orten und Winkeln, die es sich definitiv lohnt in Prag zu besuchen

Hauptbahnhof

An diesem Text für Sie arbeiten wir gerade.

Botanischer Garten Prag

Rechtseits der Moldau, im ruhigen Stadtteil Troja, befinden sich gleich mehrere Anziehungsmagnete für Naturliebhaber. Zu den touristisch ...

Ausstellungsräume der Städtischen Bibliothek

Die Ausstellungsräume im zweiten Stock der Stadtbibliothek am Marienplatz (Mariánské náměstí) gehören zur Galerie der Hauptstadt Prag ...

Park auf dem Sommerberg

Der Park auf dem Sommerberg (Letenské sady) ist Bestandteil des unübersehbaren Grünstreifens, welcher sich über das linkseitige Ufer der ...

Galerie Rudolfinum

Das zentral gelegene repräsentative Neorenaissance-Gebäude an der Moldau (Vltava) und dem Jan-Palach-Platz birgt nicht nur den berühmten ...

Kinský-Garten

Der Kinsky-Garten (Zahrada Kinských) gehört zu dem grünen Park- und Gartenstreifen, der sich unter dem Laurenziberg (Petřín) von der Straße ...

Insel Kampa

Kampa ist wohl die bekannteste Prager Insel. Auf den ersten Blick würden Sie das vielleicht nicht erkennen, aber dieses Fleckchen Erde ist ...

Kleinseitner Ring

Der Kleinseitner Ring oder Platz (Malostranské náměstí) und der Hradschiner Platz (Hradčanské náměstí) sind die zwei besterhaltenen Plätze ...

Galerie NTK

Das neue Gebäude der Technischen Nationalbibliothek (Národní technická knihovna), eröffnet im Jahr 2009, gehört bis heute zu den ...

Platz des Georg von Podiebrad

Der Platz des Georg von Podiebrad (náměstí Jiřího z Poděbrad) ist nach dem gotischen Karlsplatz (Karlovo náměstí) der älteste Platz ...

Nationalmuseum der Musik

An diesem Text für Sie arbeiten wir gerade.

Jan-Palach-Platz

Der Jan-Palach-Platz (náměstí Jana Palacha) ist eine Materialisierung harmonischer urabnistischer Ideale der zweiten Hälfte des 19. ...

Holešovice

Holešovice – auf Deutsch „Holleschowitz“ – wurde im Mäander der Moldau gegründet, die es von allen Seiten umfließt. Das direkte Verhältnis ...

Karlsplatz

Der Karlsplatz (Karlovo náměstí) ist der größte gotische Platz in Europa. Er entstand als ein Teil der Neustadt (Nové Město) im Jahre 1348, ...

Neustadt

Die Neustadt (Nové Město) ist im Jahr 1348 entstanden, was sie zur größten neu gegründeten gotischen Stadt in Europa macht. Kaiser Karl IV. ...

Villa Bertramka

An diesem Text für Sie arbeiten wir gerade.

Museum der Hauptstadt Prag

Falls Sie Freund von Geschichte sind und Sie die Entstehung Prags und seine Entwicklung in den einzelnen Jahrhunderten interessiert – ...

Armeemuseum Žižkov

An diesem Text für Sie arbeiten wir gerade.

Villa Müller

An diesem Text für Sie arbeiten wir gerade.

Hradschiner Platz

Der Hradschiner Platz (Hradčanské náměstí) ist der Vorplatz der Prager Burg (Pražský hrad). Sein Grundriss wurde durch uralte Straßen, die ...

Loading...