Kontakt
Wunschliste

Wichtige Informationen

Art des Museums
Art der Kunstgalerie
Architektonischer Stil
Wo? Neustadt

Die Galerie residiert im ehemaligen Vilímkov-Verlag aus der Zeit der Ersten Republik. Das Gebäude des damaligen Verlags, zu dem auch eine Buchhandlung gehörte, befindet sich in der Straße Národní třída. Die Galerie trägt den Namen des bekannten tschechischen Malers, Grafikers und Illustrators Václav Špála. Sie entstand im Jahr 1957 und erlebte seitdem sowohl schlechte als auch gute Zeiten. Heute präsentieren hier begabte Künstler ihre sehr hochwertigen Projekte, die meistens im sensiblen Einklang mit dem Raum stehen.
Die Galerie beherbergt vor allem Exponate von lebenden tschechischen Künstlern aus der mittleren Generation, die im Bereich der bildenden Kunst, Fotografie und Plastik zur Spitze in Tschechien gehören. Die drei genannten Bereiche wechseln sich in der Ausstellung ab.
Das aktuelle Ausstellungsprogramm finden Sie hier.

Unser Geheimtipp

Zur Erholung nach dem Galeriebesuch bietet sich das Café Louvre an, das in der Umgebung liegt und Sie mit einer Atmosphäre vom Anfang des 20. Jahrhunderts bezaubert.

Patrick

Kontakt

Galerie Václava Špály Národní 59/30 Praha 1 – Nové Město 110 00

Ihre Kommentare

Sie finden in der Nähe

Freizeitaktivitäten und service
Was besuchen
Wo essen und trinken
Einkaufen