Kontakt
Wunschliste

Aufgrund der Covidu-19-Pandemie können sich die Teilnahmebedingungen an diesem Service je nach den geltenden Maßnahmen ändern. Mehr auf unserer Covid-19-Informationsseite.

Wichtige Informationen

Dauer
Verfügbare Sprachen
Mögliche Teilnehmerzahl
Inklusive eine Mahlzeit
Sofortige Reservierungsbestätigung
Gutschein elektronisch einreichen
Wann mittags | abends

In aller Kürze

* Das gastronomische Restaurant V Zátiší bietet am 25. Dezember einen besonderen Weihnachtsempfang – ein 9-Gänge-Menü an.
* Entdecken Sie die feine und raffinierte Küche dieses Restaurants mit intimer Atmosphäre und einmaligem künstlerischen Interieur.

Hauptbeschreibung

Das Restaurant V Zátiší – „Im Stillleben“ befindet sich im Herzen des historischen Stadtkerns von Prag und wartet mit einem außergewöhnlichen kulinarischen Erlebnis auf, in dem sich die böhmische Küche mit einem Hauch der Moderne vereint.
Lassen Sie sich von der Weihnachtszeit bezaubern und kosten Sie ein ausgezeichnetes Feiertagsmenü, das speziell zu diesem Anlass zubereitet wird.

Das sollten Sie wissen

* Dieses Menü kann zum Mittag oder als Abendessen serviert werden
* Auf Wunsch können Sie eine Weinpaarung dazukaufen
* Abendgarderobe ist erforderlich

Menü

WEIHNACHTSMENÜ

gereiftes Rindertatar, Trüffelmayonnaise, eingelegte Gurke

gebratene Fischkrokette, Buttermilch, Liebstöckel

Fischsuppe

Tandoori Garnelen, Minze-Koriander Chutney, Paratha

Kuba, Apfelwein-Emulsion

Hirschrücken, Topinambur, Rosmarinpesto, Jus

Confit Gänsekeule, Kraut, Kartoffelterrine, Jus

warmer Lebkuchen, Rum Anglaise, Äpfel

Mandarine-Kokos-Crème Brûlée



Das Menü ohne Getränkepaket beinhaltet Wasser und Kaffee.

DAS OPTIONALE GETRÄNKEPAKET beinhaltet den unbegrenzten Verzehr von Prosecco Cantine Regie Extra Dry, Riesling 2018 Sonberk, Chianti Classico Ormanni, Bier und Softdrinks.

Treffpunkt

V Zátiší Betlémské náměstí / Liliová 216/1 Praha 1 – Staré Město 110 00

Besondere Stornobedingungen

Stornierung mehr als 7 Tage vor Beginn: gebührenfrei.
Stornierung weniger als 7 Tage vor Beginn: Berechnung des vollen Betrags.

Ihre Kommentare