Kontakt
Wunschliste

Festivals in der Tschechischen Republik – Sommer 2019

Tschechien ist das Land der Festivals. Im folgenden Artikel präsentieren wir Ihnen einen kleinen Überblick über Festivals, auf denen Sie die Krönung kulturellen Schaffens aus diesem schönen Land kennenlernen können. Sie finden hier Festivals, die sich auf verschiedene Musikgenres konzentrieren als auch ein Zirkusfestival. Einige von ihnen bieten keine englische Webfassung, zögern Sie bei Reservierungsanfragen deshalb nicht, uns eine E-Mail zu schreiben: info@avantgarde-prague.cz.

  1. Mezi Ploty, Prag, 26. und 27. Mai 2018


  • Genre: Theater- und Musikfestival

Unseren Überblick beginnen wir mit einer äußerst originellen Veranstaltung. Das Festival Mezi Ploty (dt. Zwischen den Zäunen), welches auf dem Gelände der psychiatrischen Klinik im Prager Stadtteil Bohnice stattfindet, hat sich zum Ziel gesetzt, die Barrieren zwischen Menschen mit körperlicher Behinderung, Erkrankten an seelischen Leiden und „normalen“ Menschen aufzulösen. Es soll aufgezeigt werden, dass der Begriff „Normalität“ sehr subjektiv sein kann. Und was kann diese Trennung besser aufweichen als Kultur? Das Festival bietet gleichzeitig die Möglichkeit, sich Vertreter der tschechischen Musikszene anzuhören, darunter sind u.a. Fast Food Orchestra, Tomáš Klus und Vojtěch Dyk.

  • Veranstaltungsort: Prag

  • Eintritt: Im Vorverkauf: 2-Tages-Ticket – 525 CZK (20 EUR), vergünstigte Tickets für Jugendliche und Studenten. Vor Ort: 2-Tages-Ticket – 690 CZK (26 EUR), vergünstigte Tickets für Jugendliche und Studenten

  • https://meziploty.cz/


  1. Metronome Festival, Prag, 22. und 23. Juni 2018


  • Genre: verschiedene

Der jüngste Spross unserer Auswahl hat sich sofort nach seiner Entstehung im Jahr 2016 am Firmament der tschechischen Festivalszene etabliert. Im ersten Jahr lockte es mit großen Namen wie Iggy Pop, The Kooks oder Foals, im Jahr darauf z.B. mit Sting oder der Band Kasabian, und letztes Jahr, im dritten Jahrgang, mit einem noch stärkeren Line-up: The Chemical Brothers, Massive Attack… Veranstaltungsort ist der Messepalast (Veletržní palác), welcher knapp 15.000 Menschen aufnehmen kann. Zahlreiche Stände mit Erfrischungen, ein Restaurant und eine „Fun Zone“ gewährleisten, dass Sie sich nicht für einen Moment langweilen werden.

  • Veranstaltungsort: Prag

  • Eintritt: 2-Tages-Ticket ab 2 190 CZK (85 EUR), vergünstigte Tickets für Jugendliche unter 18 Jahren, VIP-Tickets ab 4 990 CZK (194 EUR), Campingticket in Höhe von 250 CZK (10 EUR) pro Person

  • https://www.metronomefestival.cz/en/


  1. Aerodrome festival, Panenský Týnec, 28.–30. Juni 2018


  • Genre: verschiedene

Eine knappe Woche nach dem Metronome Festival beginnt ein weiteres Highlight der sommerlichen Festivalsaison, das Aerodrome Festival. Es erwartet Sie hier nämlich ein weiteres Festival unter freiem Himmel, für das sich ein kleiner Umweg definitiv lohnt. Das Motto der Veranstalter ist völlig klar: Lassen Sie ihre Alltagssorgen zu Hause. Also warum nicht auf diesen Rat hören und für eine Weile vom gewöhnlichen Leben abschalten? Sie können sich freuen auf bedeutende Acts wie Lana Del Rey, Mackelmore und Nine Inch Nails. Einer der Headliner des Festivals ist Wiz Khalifa. Kenner schätzen Acts wie Portugal. The Man oder das Duo Ofenbach. Der Ort des Spektakels liegt nur 25 Autominuten von Prag und ist so ein ideales Ziel für Musikliebhaber und diejenigen, die sich dem Treiben der Großstadt entziehen möchten.

  • Veranstaltungsort: Panenský Týnec

  • Eintritt: 3-Tages-Ticket – 3 490 CZK (139 EUR), 1-Tages-Ticket – 1 690 CZK (66 EUR), VIP-Ticket – 7 500 CZK (299 EUR), Campingticket ab 500 CZK (20 EUR)

  • https://aerodrome.cz/en/


  1. Rock for People, Hradec Králové, 4.–6. Juli 2018


  • Genre : Rock, Alternative Rock, Pop Rock

Dieses Traditionsfestival hat definitiv was zu bieten. Sein Debüt feierte es bereits 1995 und beherbergte seitdem eine lange Reihe weltbekannter Persönlichkeiten der Musikszene. Es genügen Erwähnungen wie: Manu Chao, Faith No More, 30 Seconds to Mars, Skrillex… und mehr muss man nicht hinzufügen. Dieses Jahr können Sie sich freuen auf The Prodigy, Volbeat, The Kooks und die berühmte tschechische Band Tři Sestry (dt. Drei Schwestern). Neben den Interpreten auf mehreren Bühnen locken auch zahlreiche Läden, Stände mit Erfrischungen aller Art, Skateparks und weitere Attraktionen. Sie werden auf keinen Fall enttäuscht.

  • Veranstaltungsort: Hradec Králové

  • Eintritt: 3-Tages-Ticket – 1 850 CZK (75 EUR) ohne Camping und ab 2 300 CZK (90 EUR) mit Camping, 1-Tages-Ticket – 1 100 CZK (43 EUR); VIP-Ticket – 4 000 CZK (156 EUR)

  • https://www.rockforpeople.cz/en/


  1. Colours of Ostrava, Ostrava, 18.–21. Juli 2018


  • Genre: verschiedene

Das wohl berühmteste Festival innerhalb der Tschechischen Republik. Ausgetragen auf einem absolut einzigartigem Gelände, umgeben von ehemaligen Bergwerken und Hochöfen, prunkt es mit einem Programm voller Weltstars. Dieses Jahr haben Sie die Möglichkeit, die Kraft treibender Rhythmen bei N.E.R.D. zu erleben, bezaubernden Pop vom Trio London Grammar, House von Paul Kalkbrenner und den Auftritt der Band Lucky Chops, die Jazz und Funk kombinieren. Neben einzigartigen musikalischen Vorstellungen wird für Sie auch ein reiches Begleitprogramm sowie ein hochwertiger Service vorbereitet – ein gut gepflegter Zeltplatz, Fahrradverleih oder Lichtprojektionen. Kurzum: Sobald Sie hier einmal gewesen sind, werden Sie jedes Jahr zurückkehren.

  • Veranstaltungsort : Ostrava

  • Eintritt : 3-Tages-Tickets – 2 990 CZK (122 EUR), 1-Tages-Ticket – 1 990 CZK (82 EUR), 3-Tages-Camping ab 500 CZK (20 EUR) pro Person, VIP-Tickets ab 4 990 CZK (194 EUR)

  • https://www.colours.cz/


  1. Let It Roll, Milovice, 2.–4. August 2018


  • Genre : Drum and Bass

Let It Roll ist das größte Drum and Bass-Festival der Welt: mehr als 100 Künstler, 20 000 Besucher und eine 10-jährige Tradition. Das Festival an sich ist eine große Show. Atemberaubende Lichtprojektionen, eindrucksvolles Feuerwerk, aber vor allem 8 Bühnen, die für DJ-Neulinge und Veteranen Platz bieten. Hier droppen Any C, Pendulum, Wilkinson oder Netsky ihre Bassbeats. Neben diesen bekannten Namen stellen sich auch junge Labels der Öffentlichkeit vor, die noch ihren Platz in der Musikszene suchen.

  • Veranstaltungsort: Milovice

  • Eintritt: 3-Tages-Tickets ab 1 900 CZK (75 EUR) pro Person, Campingticket ab 450 CZK (18 EUR) pro Person, VIP-Packet ab 11 990 CZK (470 EUR). Für An- und Rückfahrt kann man die Festivalbuslinien nutzen.

  • https://www.letitroll.eu/news/


  1. Letní Letná, Prag, 15. August – 2. September 2018


  • Genre: Theater und moderner Zirkus

Nach der erschöpfenden Aufzählung von Musikfestivals unter freiem Himmel in Prags Umgebung gehen wir nun über zu einer einigermaßen gemütlichen Atmosphäre. Es wird Sie vielleicht überraschen, dass wir in unsere Liste der Topfestivals auch ein Zirkusfestival einreihen, aber diese Veranstaltung hat das definitiv verdient. Moderner Zirkus wird von allen geschätzt, von kleinen Zuschauern als auch von Erwachsenen. Die Möglichkeiten dieses Genres sind praktisch unbegrenzt, und dieses Jahr können Sie sogar eine Vorstellung verfolgen, in der die Hauptrolle ein Bagger spielt. Das Festival bietet Shows von vier französischen Zirkuskollektiven, welche sich jeden Tag zur selben Zeit wiederholen. Die angenehme Atmosphäre des Sommerbergparks (Letenské sady) fordert direkt zum sommerlichen Rasten auf. Zirkus, ein ausgedehnter Park, Sonne – was will man mehr?

  • Veranstaltungsort: Prag

  • Eintritt: Ticket pro Vorstellung ab 540 CZK (20 EUR) bis 720 CZK (28 EUR); Ticket für alle Vorstellung ab 2 200 CZK (85 EUR) pro Person.

  • http://en.letniletna.cz/2018/


  1. Dvořákova Praha – Internationales Musikfestival der klassischen Musik, Prag, 2.–21. September


  • Genre: klassische Musik

Unser Überblick über die besten Sommerfestivals in Tschechien wäre nicht komplett, würden wir die klassische Musik unerwähnt lassen. Im Sommer findet eine ganze Reihe von Konzerten und Festivals statt, aber Dvořákova Praha (dt. Dvořáks Prag) birgt seinen einzigartigen Zauber. Dieses relativ junge Festival (erstmals im Jahr 2008 veranstaltet) zieht die bekanntesten Komponisten und Musiker an, die eines verbindet – sie wollen dem genialen Antonín Dvořák und der tschechischen Kultur die Ehre erweisen. Sie können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, aus dem wir wenigstens einige wenige Namen nennen. Zur diesjährigen Ausgabe tritt bspw. die israelische Klarinettistin Sharon Kam auf oder der Solist Krystian Zimerman, Jevgenij Kissin und Valentina Lisitsa.

Ihre Frage mail-icon Per E-Mail gesendet Messenger https://www.avantgarde-prague.de/events-in-prag/festivals-in-der-tschechischen-republik-sommer-2019 Link kopieren